Qi Gong

Mit Qi Gong die eigene Mitte und in die Ruhe finden
… und dort bleiben

Kurszeit: jeden Donnerstag um 17:15 Uhr „Ankommen“
Beginn um 17:30 Uhr; Ende 18:45
Einstieg in den Kurs und Schnupperstunde jeden Donnerstag möglich

Kursleiterin: Mira Bussewitz
Kursleiterin für authentisches medizinisches Qi Gong

Kontakt: Tel.: 0162 – 4076146 Mail: QiGongDresdenSued@gmx.de

Kurskosten: 10er-Karte für 100€ mit der Möglichkeit der Bezuschussung durch die
Krankenkasse bzw. Vorlage eines AOK-Gutscheines

Qi Gong kommt aus China, ist über fünftausend Jahre alt und gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin, wie auch Akupunktur, Tuina-Massage, Kräuterheilkunde und die Ernährung nach den Fünf Elementen.

Qi bedeutet Lebensenergie. Gong bedeutet, etwas zu üben, zu pflegen, eine Fertigkeit zu erlangen. Wer ein gutes Qi Gong hat, kann also gut mit seiner eigenen Energie umgehen, mit ihr haushalten und sie immer wieder stärken.

Beim Ausführen der langsam fließenden Bewegungen im Stehen oder Sitzen und einer vertieften Atmung ist man mit der Aufmerksamkeit ganz bei sich und seinem Körper.
Dies führt zu Entspannung und tiefer innerer Ruhe. Der Körper bekommt die Möglichkeit, seine Fähigkeit zur Selbstheilung zu nutzen und wird zugleich auf sanfte Weise gekräftigt.

Qi Gong kann jeder üben, egal welchen Alters. Es braucht auch keinerlei Vorkenntnisse.
Erforderlich sind lediglich bequeme Kleidung und leichte, flache Schuhe.

Die Kursleitern ist als Dipl.-Ergotherapeutin in einer Reha-Klinik für Psychosomatik tätig und leitet dort u.a. auch täglich Qi Gong-Stunden an.

Stand September 2019